Der zweite Stuttgarter Fotomarathon – 106 Drehbücher und Geschichten entstehen

Der zweite Stuttgarter Fotomarathon – 106 Drehbücher und Geschichten entstehen

Die Sonne scheint mit unseren Teilnehmern um die Wette, die sich um den Turm im Stuttgarter Killesbergpark versammelt haben. Gute Laune und Vorfreude ist in den Gesichtern zu lesen. Viele haben sich bestens vorbereitet und strömen, kaum nach Vergabe der ersten Themen, zielstrebig in das Innere der Parkanlage. Unter den Teilnehmern befinden sich auch viele Kinder und Jugendliche.
Bereits kurze Zeit später sehen wir die ersten an unserer Zwischenstation am Hauptbahnhof wieder. Schnell werden die weiteren Themen eingesammelt und begeistert erzählt, was man bereits erlebt hat. Dann verschwindet man wieder zwischen den Massen in Dirndeln und Lederhosen, die es in Richtung Wasen zieht. Auf der Suche nach dem perfekten Bild geht es weiter in Richtung Innenstadt.
Was wir später im Stuttgarter Calumet an Bildmaterial zu sehen bekommen begeistert uns. Kreativ wurde an die Herausforderung der 10 Bilder, die am Ende ein Drehbuch ergeben sollen, heran gegangen. Die Themen zu den einzelnen Bildern des Tages lauteten: 1. Vorspann, 2. Hauptdarsteller, 3. Dialog, 4. Schauplatz, 5. Gut und Böse, 6. Szenenwechsel, 7. Spannungsbogen, 8. unerwartete Wendung, 9. Happy End, 10. Abspann. Nicht unbedingt einfach zu lösen, aber wie wir gehofft haben und sich am Ende jetzt auch beweist, ein guter Ansporn zur kreativen Entfaltung von Ideen.

Den Tag lassen viele gemeinsam noch bei einem Bierchen nebenan im Gespräch ausklingen. Immer wieder treffen wir auf strahlende Gesichter und freuen uns.
Jetzt sind wir am Sortieren und Zuordnen, am Vorbereiten der Jurysitzung und der Ausstellung, die es am 8.11.2014 in den Räumlichkeiten des Stuttgarter Hauptbahnhofs geben wird. Bis dahin werdet ihr immer wieder etwas von uns zu lesen bekommen. Wir halten euch auf dem Laufenden.
Die Gewinner werden vorab persönlich benachrichtigt, jedoch nur erfahren, dass sie gewonnen haben. Platzierungen und die dazugehörigen Preise, unserer tollen Sponsoren, geben wir erst am Ausstellungstag bekannt. Ausgestellt wird wie im letzten Jahr jede der entstandenen Bildserien.

Wir sind begeistert über eure Begeisterung und machen gerne weiter.
Für das kommende Jahr sei vorab so viel gesagt – wir haben vor ein wenig das Konzept Fotomarathon upzugraden. Der Stuttgarter Fotomarathon 3.0 wird euch vor ganz neue Herausforderungen stellen.

Vielen Dank für die Bilder an unserer Teammitglieder Carsten Riedl und Sebastian Wenzel.

HIER WURDEN NOCH KEINE KOMMENTARE GESCHRIEBEN



Comments are closed.