Besuch bei Freunden

Besuch bei Freunden

Gestern (am 17.5.) ging es für uns aus der Landeshauptstadt in die Münsterstadt Ulm. Um 10 Uhr fiel dort der Startschuss zum ersten Fotomarathon. Nachdem der Initiator des Ulmer Marathons letztes Jahr bei uns zum ersten mal Marathon Luft geschnuppert hat und dann in Ulm mit der Organisation begann, versteht es sich von selbst, dass wir natürlich beim ersten Lauf dabei sein wollten. Vielen Dank für den schönen Tag an Michael und das Team des Fotomarathon Ulm. Die Delegation umfasste einige Teammitglieder und Freunde aus Stuttgart. Bewaffnet mit Kameras, Ausrüstung und Proviant trafen wir uns in Ulm. Wir wollten auch mal wissen, wie sich so ein fotomarathon aus Teilnehmer Sicht anfühlt und so starteten die meisten von uns als reguläre Teilnehmer. Um 10 Uhr war klar, das wird spannend. Es galt 12 Bilder zu Filmtiteln zu fotografieren. 6 Stunden Zeit stand uns zur Verfügung und so zogen wir los, um Ulm zu entdecken. Die fertigen Serien unserer Teammitglieder zeigen wir euch aber erst, wenn die Kollegen in Ulm die Bilder veröffentlichen. Jetzt heists erst mal abwarten bis zum 12. Juli.  

Für uns wars ein toller Tag in einer tollen Stadt. Das erlebte wird sicher in die Planung für unseren Marathon im Oktober einfließen und wir sind gespannt, wo unser Orga-Team in der Platzierung landet. Noch mehr Impressionen gibt es hier.

HIER WURDEN NOCH KEINE KOMMENTARE GESCHRIEBEN



Comments are closed.